Der stellv. OVV von F12 bei der Vereinsarbeit

Der stellv. OVV DL1HX bei einer Abstimmung

In den hessischen Ortsverbänden ist das 3. Wochenende im August normalerweise
ein alljährlich gesetzter Termin. An diesem Wochenende fand die Distrikstversammlung
von F in Kleinlinden bei Gießen wieder statt.
Bedingung war die Einhaltung der 3G-Regel. Der OVV von F73 machte den Türsteher, damit alles mit rechten Dingen zugeht.
Von den 65 hessischen Ortsverbänden waren 45 anwesend. Hinzu kamen einige Gäste. Es gab u.a. DV-Wahlen. So stellte sich Heinz, DL3AH mit seinen Stellvertretern zur Wiederwahl.

Von den 45 abgegebenen Stimmen erhielt Heinz 45, also 100%.
Auch für seine Stellvertreter gab es mehr als überzeugende ja-Stimmen.
Wir gratulieren und wünschen weiterhin bei der Arbeit eine glückliche Hand.
Über weiteres wird auf den kommenden OV-Abend am 1.9. berichtet.